3 ha großes Grundstück mit Orangenplantage und Meerblick auf der Halbinsel Nicoya

Preis: 65.000 USD

Wenn man durch Orangen- und Kaffeeplantagen in den Bergen der Nicoya Halbinsel auf rund 700 Metern über dem Meer fährt, erreicht man diese kleine, aber vielfältige Farm. Der obere Teil ist ziemlich flach und hat einen herrlichen Blick über den Pazifik und die umliegenden Berge. Die Sonnenuntergänge von hier sind herrlich.

Auf der Farm wurden rund 800 Orangenbäume gepflanzt, von denen 150 Zwergorangen sind. In geringerer Anzahl finden wir Kaffee, Bananen, Mango, Kochbananen und andere Obstbäume.

Eine kleine interne Straße führt zu einem alten Haus, das als Hütte für Werkzeuge verwendet werden kann, oder sogar schöner restauriert werden könnte.

Wenn wir die Farm heruntergehen, erreichen wir einen kleinen Bach und einen schönen kleinen Wald, der die Grundstücksgrenze bildet. Es gibt öffentlichen Strom, aber kein öffentliches Wasser. Das Wasser wird aus der eigenen Grundstücksquelle, sowie vom Nachbarn zur Bewässerung bezogen.

Die nächstgrößere Stadt heißt Carmona und ist etwa 25 Autominuten entfernt. Sie bietet alle Notwendigkeiten wie Banken, Supermärkte, Baumärkte und vieles mehr.

Schöne Strände wie Coyote und San Miguel erreichen Sie in weniger als einer Stunde.

Preis: 65.000 USD