19 ha große Rinderfarm mit atemberaubendem Blick über die gesamte Nicoya-Halbinsel

Preis: 260.000 USD

In den Bergen der Nicoya-Halbinsel im Kanton Hojancha, etwa 700 Meter über dem Ozean, liegt diese 19 Hektar große, wunderschöne Rinderfarm.

Eine interne Straße führt zum höchsten Punkt des Grundstücks mit viel Platz, um ein Haus oder mehr zu bauen. Von hier aus haben Sie einen atemberaubenden Blick über den Golf von Nicoya, die südliche Nicoya-Halbinsel und sogar den Pazifischen Ozean auf der anderen Seite.

Das Anwesen verfügt über eine Quelle mit Wasser das ganze Jahr über und öffentlichen Strom. Bald wird es auch öffentliches Wasser geben. Die Gegend und das Grundstück sind normalerweise üppig und grün, doch die Bilder wurden in der Hochphase der Trockenzeit aufgenommen.

Die Farm ist in kleinere Abschnitte für eine kontrollierte Kuhbeweidung unterteilt, aber die Fläche und das Grundstück sind ideal, um auch Obstbäume zu pflanzen. Die Region ist bekannt für ihre Orangenproduktion, die in einem Gebiet, in dem es nicht viele Arbeitsmöglichkeiten gibt, ein lukratives Einkommen darstellt.

Schöne weiße Sandstrände wie Carrillo Beach sind in weniger als einer Stunde zu erreichen. Die nächste Stadt heißt Hojancha, etwa 15 Autominuten entfernt. Dort finden Sie alle Notwendigkeiten wie Supermärkte, Banken, Kliniken und mehr.

Preis: 260.000 USD