23ha (57acres) Naturfarm in Strandnähe

100.000US $

Diese 23 ha große Liegenschaft befindet sich im südlichen Teil der Nicoya Halbinsel, etwa   20 km von Playa Coyote entfernt. Die Gegend ist sehr ländlich und ruhig.

Das Anwesen ist ein Paradies für alle, die Natur, große Bäume und Ruhe suchen. Auf dem Grundstück befindet sich auch ein Stück Urwald. Während wir die Farm besuchten, begegneten wir mehreren Affen „Cara Blanca“, wilden Pfauen und großen Leguanen, die auf alten großen Bäumen ruhten und die tropische Sonne absorbierten. Vogelgesang folgt einem auf  jedem Schritt.

Es gibt 3 Bäche, die durch das Grundstück führen. Einer von ihnen entspringt auf der Farm. Während der Regenzeit ist reichlich Wasser vorhanden, doch gegen Ende der Trockenzeit hat nur noch die Quelle auf der Farm Wasser. Auf dem Grundstück befindet sich ein altes Haus, das sich nicht in einem guten Zustand befindet, da es seit Jahren unbewohnt ist. Aber man könnte das Haus reparieren, wenn man wollte. Das Haus ist an das Stromnetz und an das öffentliche Wasser angeschlossen.

Es gibt ein ca. 1ha großes Feld auf dem Anwesen, das zum Gemüseanbau genutzt wird. Dann gibt es auch einige Kästen mit Honigbienen. Der Rest des Grundstücks ist bewaldet.

Das Anwesen verfügt über eine fast 1 km lange Straßenfront, was es ideal für eine mögliche Aufteilung in kleine Grundstücke macht, wenn man dies wünscht. Für kleine Einkäufe gibt es einen kleinen Laden in ca. 1 km Entfernung, sonst müsste man nach San Francisco de Coyote oder Jicaral fahren.

Preis: 100.000US$